Regenerative Energie Wasserkraft

wasserkraft-erneuerbare energieSeit einigen Jahren schon sind erneuerbare Energien ein weltweites Thema. Positiv ist dabei die Tatsache, dass der Anteil dieser zur Erzeugung von Strom bereits über dem Anteil von Atomenergie liegt.

Und der Trend geht weiter, denn besonders kommende Generationen sollen von diesem Umschwung in ein regeneratives Zeitalter profitieren. Verschiedene Quellen zur Gewinnung von Energie kommen dabei zum Einsatz. Eine davon ist die Wasserkraft.

Die Nutzung von Wasserkraft als erneuerbare Energie

Dass fließendes Wasser das Potential zur Energiegewinnung in sich trägt ist nicht neu. Schon vor den Zeiten der Industrialisierung wurde Wasser zum Antrieb in verschiedenen Werken genutzt. Mühlen zum Beispiel wurden mithilfe von Wasserkraft betrieben. Heute ist die Technologie zur Nutzbarkeit von Wasser sehr ausgereift und so steht Wasserkraft als erneuerbare Energie weltweit an zweiter Stelle mit 16 Prozent. In der Zukunft liegt das höchste Potential in südlichen Gebieten, um das durch Gebirge entstehende Gefälle zu nutzen. Das Ziel ist die Steigerung der Leistung durch die Modernisierung oder den Ersatz bereits vorhandener Anlagen und die Verbesserung der ökologischen Gesamtsituation der Gewässer.

Bild von David~ via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.