Gibt es Vorschriften oder echte Siegel für Öko-Strom?

erneuerbare-energie-oeko-stromVerschiedene Label im Bereich Öko-Strom machen den Markt transparent und die Angebote überprüfbar. Besonderes Augenmerk sollten Sie auf den Unterschied zwischen Gütesiegeln und Ökostromzertifikaten legen. Allumfassende Garantien oder Siegel gibt es leider nicht.

Zertifikate und Siegel

Verschiedene Prüfstellen kümmern sich darum, dass gesetzliche Vorschriften eingehalten werden. Verlässliche Auskunft über Herkunft und Zusammensetzung des Stroms erhalten Sie durch die Ökostromzertifikate. Entscheidend für deren Vergabe ist die Zusammensetzung des Stroms. Es ist üblich, die Ökostrom-Zertifikate zu handeln. Ein Zertifikat sagt nichts über die Zusammensetzung des Stroms aus. Über die Qualität eines Ökostromtarifs gibt Ihnen das Gütesiegel Auskunft. Dieses ist in den meisten Fällen die Voraussetzung, einen bestimmten Anteil der Einnahmen zur Errichtung neuer Anlagen zwecks regenerativer Stromerzeugung zu investieren. Gleichzeitig sollen die vorhandenen Anlagen ein gewisses Alter nicht überschreiten.

Zahlreiche Prüfstellen kontrollieren

Eine bekannte Prüfstelle für den Strom ist unter anderem der TÜV. Das Zertifikat „Geprüfter Ökostrom“ des TÜV Nord bestätigt, dass der Strom vollständig aus erneuerbaren Energien kommt und diese Produkte einen wirklichen Beitrag zum Ausbau regenerativer Energien leisten. Der öffentliche Kriterienkatalog „Geprüfter Ökostrom nach dem TÜV NORD CERT Standard A75-S026-1“ gewährt einen Einblick auf die Schwerpunkte, die der TÜV bei seinen Überprüfungen setzt. Dazu gehören z.B. die Nachweispflichten zur Erzeugung und Herkunft. Es gibt viele weitere Zertifikate und Siegel für Öko-Strom. Dazu gehört das Gütesiegel „OK-power“, welches der Verein EnergieVision e.V. vergibt.

Hier kommt es darauf an, durch die Stromprodukte einen zusätzlichen Beitrag zur Energiewende zu leisten. Wenn Sie ausführlich über Güte und Qualität Ihres Stroms informiert werden wollen, nehmen Sie Kontakt zu Ihrem Anbieter auf. Er wird Ihnen bei der Vielfalt von Labeln, Siegeln und Zertifikaten nähere Auskunft geben können.

Bild Copyright: Image by StockUnlimited

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.