Klimagipfel stellt COP21 vor

Auf dem Klimagipfel in Paris haben Vertreter afrikanischer Regierungen Unterstützung versprochen in Zukunft Projekte zu starten, die erneuerbare Energien in Afrika verbessern sollen. Ziel sei es bis zum Jahre 2030 etwa 300 Gigawatt an Strom für Afrika zu generieren.

Mehr Infos dazu gibt es hier:
http://www.pv-magazine.de/nachrichten/details/beitrag/cop21–afrikanische-initiative-fr-erneuerbare-energien-ins-leben-gerufen_100021378/

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.