Die Zukunft der Mobilität in Deutschland

Wir leben in interessanten Zeiten. Wir erleben gerade am eigenen Leib, wie sich wichtige Alltagstechnologien entscheidend weiterentwickeln und verändern. Es stellt sich die Frage, wie wir uns in Zukunft fortbewegen werden. Das Thema erneuerbare Energie ist dabei in aller Munde. Doch wie wird es voraussichtlich unsere Mobilität beeinflussen?

Regenerative Energie für die mobile Zukunft

Das Zeitalter der Verbrennungsmotoren neigt sich unwiderruflich dem Ende entgegen. Bereits seit einigen Jahren erfreuen sich Hybrid-Fahrzeuge wachsender Beliebtheit. Durch die intelligente Kombination von Elektro- bzw. Gas- und Verbrennungsmotor kann hier eine beachtliche Menge an Treibstoff eingespart werden.
Reine Elektrofahrzeuge gibt es schon länger. Allerdings stagnierte ihre Entwicklung für lange Zeit. Insbesondere die meist sehr geringe Reichweite und der schlechte Ausbau der Infrastruktur verhinderten, dass sie sich durchsetzen konnten. Neue Entwicklungen, beispielsweise die der Firma Tesla, haben die Situation aber auch hier grundlegend geändert. Die Deutsche Post ergänzt ihre Fahrzeugflotte aktuell mit StreetScootern. Diese rein elektrisch angetriebenen Lieferfahrzeuge sorgen nicht nur für saubere Luft, sondern sind auch überaus leise.

Besonders im öffentlichen Nahverkehr sind Erdgasantriebe beliebt. Die Busse können auf dem Betriebshof problemlos betankt werden. Außerdem halten sie die in den Städten ohnehin schon belastete Luft frei von zusätzlichen Schadstoffen.

Mehr dazu finden Sie auf www.mobil-wandel.de

Carsharing und Fahrgemeinschaften als Übergangslösung

Bis die Energiewende endgültig auf der Straße angekommen ist, sind Übergangslösungen gefragt. Es geht vor allem darum, die vorhandenen Fahrzeuge effizienter zu nutzen. Da empfiehlt es sich, diese einfach mit mehreren Menschen zu teilen. Das Carsharing breitet sich selbst in ländlichen Bereichen immer weiter aus. Und Fahrgemeinschaften zählen schon lange zu den beliebten Alternativen zur Nutzung des eigenen Wagens.

Die Zukunft ist erneuerbar

Erneuerbare Energien sind zwangsläufig die Zukunft der Mobilität in Deutschland. Fossile Brennstoffe sind nicht mehr lange zu einem erschwinglichen Preis erhältlich. Außerdem zwingt uns der Klimawandel dazu, uns massiv umzustellen. Nur wenn wir den CO2-Ausstoß drastisch reduzieren, können wir die katastrophalen Auswirkungen des Klimawandels noch beschränken. Wir werden in den nächsten Jahren also eine ganze Reihe von Neu- und Weiterentwicklungen erleben dürfen.

Dies ist einen gesponserter Artikel

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.