Wie man den Verbrauch von Erdöl reduziert

weniger-energie-verbrauchenWir alle wissen, dass fossile Energieträger wie Erdöl nur noch begrenzt zur Verfügung stehen und außerdem für den Treibhauseffekt und dessen Folgen verantwortlich sind. Aus diesem Grund wäre es geboten, auf diese Energieträger ganz zu verzichten, oder zumindest den Verbrauch so weit wie möglich einzuschränken.

Ratgeber zum weitgehenden Verzicht auf den fossilen Energieträger Erdöl.

In einem modernen Industriestaat ist Mobilität von hoher Bedeutung, jeder muss seinen Arbeitsplatz pünktlich erreichen. Das geht oft nur mit einem privaten Fahrzeug, da der öffentliche Nahverkehr meist zu ineffizient aufgestellt ist. Die meisten Arbeitnehmer legen auf ihrem Weg zur Arbeit nicht mehr als 20km zurück. Da diese Strecke gerade im Winter nicht lang genug ist, um die Motoren aufzuwärmen, werden Unmengen an Treibstoff und umweltschädliche Abgase in die Atmosphäre geschleudert.

Diese Verschwendung wertvoller Ressourcen belasten den Geldbeutel und die Umwelt erheblich und müsste eigentlich nicht sein. Mit einen modernen Plug-in Hybridfahrzeug könnten gerade die täglichen kurzen Strecken mit Elektroantrieb zurückgelegt werden, das Fahrzeug könnte an der heimischen Steckdose mit preiswerter und umweltfreundlicher Energie aufgeladen werden.

Weiterlesen Wie man den Verbrauch von Erdöl reduziert

Wirkungsgrad für Sonnenenergie

Erneuerbare-Energie-SonnenenergieErneuerbare Energie ist weltweit in aller Munde. Dabei ist ein deutlicher Trend hin zur Nutzung von Sonnenenergie nicht mehr zu übersehen. Allein in den letzten Jahren wurden auch dank der staatlichen Förderungen immer mehr Flächen für die Erzeugung von Solarstrom genutzt. Auch ist in den letzten Jahren, der Forschung sei Dank, der Wirkungsgrad von Fotovoltaikanlagen erheblich gestiegen. So konnte im Dezember 2012 ein von der Firma Sharp vorgestelltes optimiertes Solarmodul einen Wirkungsgrad von 37,9 % erreichen.

Wirkungsgrad für Sonnenenergie auf Rekordniveau erhöht

Durch umfangreiche Forschungsarbeit war es möglich, den Wirkungsgrad der Solarmodule auf Weltrekordniveau zu steigern. Dazu wurde eine veränderte Basisschicht aus Indium-Gallium-Arsenid verwendet.

Durch diese Veränderung kann mehr Sonnenlicht absorbiert werden und ein Anstieg des Wirkungsgrades um 0,2 % konnte so erreicht werden.

Weiterlesen Wirkungsgrad für Sonnenenergie

Alterative Stromgewinnung

Wir alle brauchen den Strom. Nicht nur zum Leben sondern oft auch zum Überleben. Noch vor hundert Jahren würden die Menschen einen Stromausfall einfach so hinnehmen. Heute jedoch wäre das eine große Katastrophe. Kein Kochen. Kein Licht. Fast alles in der eigenen Wohnung oder im eigenen Haus wird ausschließlich von Strom betrieben, also außer jemand besitzt einen Notstromgenerator, so ist er oder sie aufgeschmissen.

Weiterlesen Alterative Stromgewinnung