Die längeren Sommer sorgen für effektivere Energienutzung

sommerabend-energieDie immer früher einsetzenden Sonnenperioden und die damit verbundenen längeren Sonnentage sind die idealen Argumente um sich den Einsatz einer Solaranlage schmackhaft zu machen. Selbst in Deutschland sind mittlerweile so viele Sonnenstunden verzeichnet, dass sich der Kauf einer solchen Anlage bereits innerhalb kürzester Zeit amortisiert. Eine gründliche Planung der Solaranlage ist dabei jedoch entscheidend, wenn die Effektivität gewahrt bleiben soll.

Solarenergie in deutschen Haushalten effektiv nutzen

Um die Solarenergie durch die vielen Sonnenstunden möglichst effektiv nutzen zu können, muss die Anlage ausreichend dimensioniert geplant werden. Denn neben dem Einsatz von Solaranlagen, sollte auch ein passender Warmwasserspeicher installiert werden. Diese Speicher sorgen dafür, dass die von der Solarenergie erwärmte Wassermenge auch über längere Zeit zur Verfügung steht, was die Effektivität der Anlage nochmals deutlich erhöht.

Gerade wenn ein großer Teil des Warmwassers bisher über elektrische Boiler realisiert wurde, kann die Installation einer solchen Anlage bereits nach wenigen Jahren finanziert sein, so dass zu diesem Zeitpunkt die Einsparungen an Stromkosten deutlich spürbar werden.

Bild von eriwst via flickr.com

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.